Istrien, Kroatiens Paradies an der Adria

„Wenn Dir Venedig gefällt, wirst Du Istrien lieben!“ schwärmte mir meine Schwester vor. Blaues Meer, guter Wein, viel Sonne und verdammt gutes Essen – ich hatte schon sehr viel über die Halbinsel an der nördlichen Adria gehört und dennoch bin ich nie dahin gereist. Für mich bestand die kroatische Küste aus Makarska Riviera oder Dalmatien. Alles was nördlich davon lag, interessierte mich nicht […]

Read More →

Klares Wasser, Schluchten, unberührte Natur – Rafting auf der Neretva

(Foto: komm-entdecke-bosnien.info)

„Morgen geht es um Viertel vor Acht in der Früh los und wir bringen Dich zum Rafting“, eröffnet mir freudestrahlend Amel Salihbasić, Autor vom bosnisch-herzegowinischen Reiseführer „Komm, entdecke, erzähle weiter …“. Ich musste zuerst etwas schlucken. Wir hatten schon länger geplant, zusammen was zu unternehmen, doch ich wollte in die Berge. „Ach, wandern gehen wir nächstes Mal, jetzt musst Du was […]

Read More →

Rovinj – Klein-Venedig an der Küste Istriens

Klein-Venedig an der kroatischen Küste? Ja gibt es! Rovinj in Istrien! (Foto: balkanblogger.com)

Romantische Steingassen, gesäumt von idyllischen bunten Steinhäusern mit Fenstern, die an Venedig erinnern. Das ist das Städtchen Rovinj an der Küste Istriens. Der Vergleich mit Venedig ist berechtigt. Tatsächlich wurde es von den Venezianern erbaut. Und Rovinj liegt ihr genau gegenüber. Balkanblogger-Schwester Sabina hat das idyllische Städtchen besucht. Im Video zeigt sie die Hotspots und erzählt ihre geheimnisvolle Geschichten.

Read More →

Heilige mystische Orte und geheimnisvolle Grabsteine – eine Reise in Bosniens Vergangenheit

„… V ime i otca i sina i svetoga Duha, tražio si u sebi dublje, no što tvoja dubina bješe, i šire no što tvoja širina bi …“ „… Im Namen des Vaters, der Sohnes und des Heiligen Geistes, Du hast in Dir tiefer gesucht, als das, was Deine Tiefe und weiter, als das, was Deine Weite hergaben …“ (Stećak-Inschrift aus dem Jahre 1317, […]

Read More →

Im Süden Gran Canarias

Sonnenuntergang auf Gran Canaria (Foto: balkanblogger)

Wahrscheinlich wäre ich niemals nach Gran Canaria gereist, wäre es nicht die Heimat meines Mannes. Umso überraschter war ich über die Vielfalt der Insel bei meinem ersten Besuch. Sie lässt mich nicht mehr los und jede Reise dahin ist eine Neuntdeckung ihrer Vielfalt. Was Columbus mit Gran Canaria zu tun hat, weshalb das Fischerstädtchen Mogán „Venedig des Südens“ genannt wird und […]

Read More →

Malé – Eine Stadt im Meer

Wie kleine türkisfarbene Edelsteine sehen die Inseln der Malediven aus dem Flugzeug aus. Ein faszinierender Blick, der sich für immer einprägt. Sehr beeindruckt hat uns ihre ungewöhnliche Hauptstadt Malé. Beim Anflug des International Airport wird klar, weshalb die Hauptstadt der Malediven einzigartig ist. Ein Meer aus eng einander gebauten Hochhäusern scheint direkt aus dem Wasser zu ragen. Von oben mag man gar […]

Read More →